Entstaubungsanlagen & Rauchgasventilatoren

mutlizyklon small

Multizyklon Rauchgasentstauber

Höchst effizient für Umweltschutz und niedrige Betriebskosten

Eventuelle Staub- oder Rußteilchen werden im Zyklonabscheider des Heizkessels abgesondert. Bei den Kesseln ab 200 KW ist der Multizyklonabscheider durch die seriell und parallel Schaltung der Zyklone so ausgelegt, dass ein möglichst hoher Abscheidegrad bei geringstem Druckverlust realisiert wird. Der Abgaszyklon mit konzentrisch angeordneter Verwirbelungskammer und nachgeschalteter Umlenkung ist mittels Inspektionsöffnungen leicht zu reinigen und zur Wartung zerlegbar.

Saugzugventilator

Geringer Energiebedarf bei optimaler Leistung

Das Rauchgas wird mittels eines hochtemperaturfesten Ventilators durch den Kessel abgesaugt. Das schwingungsarm befestigte Ventilatorrad, mit bestem Wirkungsgrad, besteht aus temperatur- und abgasbeständigem Stahl. Der Saugzugventilator wird von einem langlebigen Drehstrom-Asynchronmotor angetrieben. Die zur Verbrennung benötigte Luftmenge wird durch die Drehzahlregelung des Saugzugventilators energiesparend eingeregelt. Nach dem Multizyklon und dem Rauchgasventilator wird das nunmehr fast staubfreie Rauchgas in den Rauchfang geleitet.

2021 entstaubung neu


NEU: Entstaubung mit E-Static Modul

• Zur verbesserten Entstaubung der Rauchgase
• Für weniger Feinstaub in der Umwelt

Die in Serie geschalteten abgestuften Zyklone filtern in Zusammenarbeit mit dem E-Statik Modul auch Feinstaub aus den Abgasen und ermöglichen so den Betrieb von automatischen Holzheizungen auch unter regional verschärften gesetzlichen Vorschriften zur Luftreinhaltung.

orange-divider

pdf Datenblatt anzeigen/herunterladen